Legends-of-Lordaeron

WOW
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Der Holypala

Nach unten 
AutorNachricht
Arctic Monkey



Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Der Holypala   So Jan 11, 2009 10:48 pm

Huhu

Da sich viele momentan grad einen Paladin hochzocken und der ein oder andere vllt. mal die Heiligskillung ausprobieren mag, dacht ich mir, dass ich mal nen kleinen Guide zu dem Thema schreibe. Ich habe nicht vor jemandem vorzuschreiben wie er zu skillen oder zu sockeln etc hat, sondern möchte nur eine kleine Einsteigerhilfe bieten.

1. Einleitung:

Der Paladin ist meiner Meinung nach der beste Single-Target Heiler. Unser Job ist zu garantieren, dass unser Ziel am Leben bleibt. Sicherlich kann der Paladin auch mal als Gruppenheiler agieren, allerdings denke ich, dass die anderen Heilklassen dafür einfach besser geeignet sind. Ich werde trotzdem versuchen alle Einsatzspektren zu erläutern.

2. Die Skillung:

Bei Skillungen gehen die Meinungen ja bekanntlich auseinander und das hier soll nur eine Hilfe sein um sich besser entscheiden zu können.

I. Heiligbaum:

Ebene 1:

Spiritueller Fokus 5/5:

Verringert die Dauer der durch erlittenen schaden verursachten Zauberzeiterhöhung beim wirken von "Lichtblitz" und "Heiliges Licht" um 70%. - Aufjedenfall durchskillen, da die Alternative "Siegel der Reinen" wäre und uns der Schaden unserere Richturteile nicht wirklich interessieren sollte.

Ebene 2:

Heilendes Licht 3/3:

Erhöht den durch eure Zauber "Heiliges Licht" und "Lichtblitz" geheilten Wert und die Wirksamkeit eures "Heiliger Schock" um 12%. - Natürlich absolut Pflicht für jeden Holypala, 12% mehr Heilung ohne höhere Manakosten sprechen für sich.

Göttliche Weisheit 5/5:

Erhöht euren Intelligenzwert um 15%. - Meiner Meinung nach auch absolutes Pflichttalent, da Intelligenz sehr wichtig für den Holypala ist.

Ebene 3:

Illumination 5/5:

Gewährt euch nach einem kritischen Effekt eurer Zauber "Lichtblitz", "Heiliges Licht" oder dem Heileffekt von "Heiliger Schock" eine Chance von 100% Mana in Höhe eines gewissen Prozentsatzes der Grundkosten des Zaubers zu erhalten. - Das wichtigste Talent des Holypalas. Jedesmal wenn wir mit unseren Heilzaubern critten bekommen wir (glaube 60%) der Grundkosten zurück. Deshalb ist kritische Trefferwertung sehr wichtig für den Paladin.

Verbesserte Handauflegen 2/2:

Gewährt dem Ziel eures Zaubers "Handauflegen" 15 Sekunden lang einen Bonus von 50% auf den Rüstungswert von Gegenständen. Außerdem wird die Abklingzeit von "Handauflegen" um 4 Minuten verringert. - Kann man skillen muss man aber nicht. Ich habe mich dafür entschieden, da der cooldown von Handauflegen mit diesem Talent auf 16 Minuten runtergesetzt wird und es des öfteren den Ausgang eines schweren Bosskampfes entschieden hat, da eine Instantheilung die der maximalen HP des Paladins entspricht und critten kann (30k crit) und gleichzeitig die Rüstung des Tanks um 50% erhöht wird.

Ebene 4:

Verbesserter Segen der Weisheit 2/2:

Erhöht den Effekt von "Segen der Weisheit" um 20%. - Auch hier gilt: kann man skillen muss man aber nicht. Schaden tuts allerdings nicht.

Ebene 5:

Götliche Gunst 1/1:

Bei Aktivierung hat euer nächster Zauber "Lichtblitz", "Heiliges Licht" oder "Heiliger Schock" eine Chance von 100% auf einen kritischen Effekt. - Auch ein sehr wichtiges Talent, da es in gewissen Situationen einen entscheidenten Vorteil bringen kann. Abklingzeit liegt bei 2min.

Geweihtes Licht 3/3:

Erhöht die Chance auf einen kritischen Effekt eurer Zauber "Heiliges Licht" und "Heiliger Schock" um 6%. - Ebenfalls ein Pflichttalent, da eine kritische Heilung immer gern gesehen ist und außerdem unser Haupttalent "Illumination" davon profitiert.

Ebene 6:

Heilige Macht 5/5:

Erhöht die Chance auf einen kritischen Effekt mit Heiligzaubern um 5%. - Auch Pflicht, wegen den obengenannten Gründen.

Ebene 7:

Heiliger Schock 1/1:

Spontanzauber, freundliche Ziele 40 Meter, feindliche Ziele 20 Meter, 18% des Grundmanas.

Trifft das Ziel mit heiliger Energie. Verursacht 1296 bis 1402 Heiligschaden bei Feinden oder heilt 2401 bis 2599 bei Verbündeten. - Absolute Pflicht für einen Holypala, da es uns ein wenig von unsere Movementunfähigkeit befreit und das Talent Lichtenergie davon abhängig ist.

Anmut des Lichts 3/3:

Verleiht eurem Zauber "Heiliges Licht" eine Chance von 100%, die Zauberzeit eures nächsten Zaubers "Heiliges Licht" um 0,5 Sekunden zu verringern. Dieser Effekt hält 15 Sekunden lang an. - Ebenfalls ein sehr wichtiges Talent, da es die Zauberzeit unseres stärksten Heilzaubers stark verkürzt.

Ebene 8:

Lichtenergie 2/2:

Kritische Treffer eures Zaubers "Heiliger Schock" verringern die Zauberzeit eures nächsten "Heiliges Licht" um 1 Sekunde. - Was nicht im Tooltip steht ist, dass es unseren Lichtblitz zu einem Spontanzauber werden lässt. Das heißt jedesmal wenn wir mit unserem Holy Schock critten, können wir 15 Sekunden danach noch ein instant Lichtblitz hinterherjagen. So haben wir mit etwas critluck 2 Instantheals in 15 Sekunden.

Heilige Führung 5/5:

Erhöht eure Zaubermacht um 20% eurer gesamten Intelligenz. - Auch hier zeigt sich wieder, wie wichtig Intelligenz für den Holypala ist.

Ebene 9:

Göttliche Eingebung 1/1:

Verringert die Manakosten aller Zauber 15 Sekunden lang um 50%. - Absolute Pflicht, bietet sich vorallem in Phasen an bei denen man große Heilungen spammen muss.

Erleuchtete Richturteile 2/2:

Erhöht die Reichweite eurer Richturteilszauber um 30 Meter und erhöht eure Trefferchance um 4%. - Auch recht wichtig, da sich Richturteile durch Siegel des Reinen momentan noch wirklich lohnen und man nicht in den Nahkampf gehen muss.

Ebene 10:

Richturteile des Reinen 5/5:

Eure Richturteile erhöhen 1 Minute 15% lang euer Nahkampf- und Zaubertempo um 1 Minute. - Momentan noch sehr wichtig, da man auf den meisten Klamotten Tempowertung hat und man dadurch schon einiges rausholen kann. Allerdings soll dieses Talent mit dem kommenden Patch abgeändert werden und den Schaden der Richturteile und nicht mehr die Tempowertung erhöhen. Damit ist es für Holypala's uninteressant, für Schockadine allerdings n Blick wert. Wie es sich dann nach dem Patch verhält, muss ich mal schauen und gegebenfalls n paar Änderungen vornehmen.

Ebene 11:

Flamme des Glaubens:

Das Ziel wird für alle Ziele im Umkreis von 40 Metern zu einer Flamme des Glaubens. Alle auf diese Ziele gewirkte Heilungen heilen auch die Flamme um 100% der gewirkten Heilung. Es kann immer nur ein Ziel zur gleichen Zeit die Flamme des Glaubens sein. Hält 1 Minute lang an. - Das wohl umstrittenste Talent des Paladins. Die einen lieben es, die anderen hassen es. Für 5 man Instanzen und auch noch für 10er Schlachtzüge sehr nützlich, da man so quasi 2 Ziele gleichzeitig hochheilen kann. Was ich jedoch bemängel ist seine Unzuverlässigkeit. Die Flamme skaliert nicht(!) mit Overheal und ist deshalb nur bedingt für größere Schlachtzüge geeignet, da da die Chance das ein anderer Heiler mein Ziel schneller hochheilt als ich, einfach sehr groß ist. Das heißt, wenn ich zb die Flamme auf den Offtank setze und dann den Maintank heile, bekommt der Offtank durch die Flamme die gleiche Heilung wie der Maintank, allerdings nur meine(!), wenn jetzt also ein anderer Heiler den Maintank schneller hochheilt als ich und meine Heilung in overheal geht, bekommt der Offtank 0 (!) Heilung und stirbt dann im schlimmsten Fall. Wie gesagt, ob mans skillt oder nicht muss jeder selbst wissen, ich hab es momentan noch mitgeskillt, da ich durch Siegel der Reinen eh sehr tief in den Holybaum gegangen bin und der eine Skillpunkt dann nicht verkehrt aufgehoben ist. Ob ich es nach dem Patch noch mitskille, muss ich schauen.

II. Tankbaum:

Ebene 1:

Segen der Könige=> Verbesserter Segen der Könige 5/5:

Belegt ein befreundetes Ziel mit einem Segen und erhöht 10 Minuten lang die Attribute um 10%. - Da man in Instanzen und 10er Schlachtzügen relativ selten einen 2. Paladin dabei hat, der dieses Talent auch noch geskillt hab, hab ich es mitgenommen. Der Segen der Könige ist meiner Meinung nach der Beste Segen für Tanks und auch für Holypala's, da er die Intelligenz um 10% erhöht.

III. Vergelterbaum:

Ebene 1:

Segnung 5/5:

Verringert die Manakosten aller Spontanzauber um 10%. - Da wie oben schon erwähnt der Heilige Schock eine sehr wichtige Rolle einnimmt und ich an Überzeugung rankommen will, hab ich es logischerweise durchgeskillt.

Ebene 2:

Herz des Kreuzfahrers 3/3:

Zusätzlich zum normalen Effekt erhöhen eure Richturteile zudem die kritische Trefferchance aller Angriffe gegen das betroffene Ziel um zusätzlich 3%. - Da wie oben erwähnt das richten der Siegel eine wichtige Rolle einnimmt und 3% crit für die ganze Gruppe bzw. den ganzen Raid nicht zu verachten sind.

Verbesserter Segen der Macht 2/2:

Erhöht den Bonus auf die Angriffskraft eures Zaubers "Segen der Macht" um 25%. - Da ich wie gesagt an Überzeugung rankommen will, musste ich irgendwo 2 Skillpunkte reinstecken und grade die Melees einem für verbesserten SdM danken.

Eben 3:

Überzeugung 5/5:

Erhöht eure Chance, mit allen Angriffen und Zaubern einen kritschen Treffer zu erzielen, um 5%. - 5% crit auf alle Zauber, also auch Heilzauber sind ne ganze Menge und da ein hoher critwert Illumination, Heiligem Schock und auch Lichtenergie zugute kommt, meiner Meinung nach ein sehr wichtiges Talent.

Nun man kann, sofern man auf Segen der Könige verzichten kann, auch noch in "Geweihte Siegel" skillen, da das ebenfalls nochmal 3% crit auf alles ist.

Das hier ist eine PvE Skillung, zum PvP werd ich später noch kommen.


3. Heilmethoden:

Da ich des öfteren erlebt hab, dass manche Leute meinten der Heiligpaladin müsse ja nur 2 Tasten drücken, neuerdings sogar nur eine, nämlich das Heilige Licht die ganze Zeit durchzuspammen, da der Pala ja nie(!) oom gehen würde, werd ich darauf auch nochmal eingehen.

I. Lichtblitze spammen:

Bei dieser Methode, wie man sich ja vllt. schon denken kann, spammt man die ganze Zeit nur Lichtblitze und das wirklich die ganze Zeit. Ich hab schon einige Vertreter dieser Methode erlebt. Das Tolle an dieser Methode ist, dass man sich ums Mana wirklich keine Gedanken muss, das unser Lichtblitz wirklich wenig Mana verbraucht. Das Problem an der Sache ist, dass bei Schadensspitzen oder allgemein Bossen die wirklich gut zuschlagen (Flickwerk wäre hier ein sehr gutes Beispiel), unser Ziel schneller ins Gras beißt als wir "ups" sagen können. Lichtblitz ist ein sehr nützlicher Heilzauber, keine Frage, grade wenn unser Ziel konstanten Schaden bekommt, der sich in Grenzen hält ist Lichtblitz mit seiner geringen Castzeit 1a, oder auch wenn man mal die Aufgabe des Gruppenheilers übernimmt (wobei man hier sagen muss, dass die anderen Klassen einfach bessere Gruppenheiler sind und der Pala deshalb nur selten als solcher agieren sollte), bieten sich bei nicht allzugroßem Gruppenschaden Lichtblitze an. Nur sollte man das nicht stupide den ganzen Kampf durchziehen, mal ehrlich ist doch auch sau langweilig nur auf eine Taste zu hämmern.

II. Heiliges Licht spammen:

Auch was man bei deser Methode macht, sollte jedem angesichts des Titels klar sein. Heiliges Licht spammen, lohnt sich wie schon erwähnt vorallem bei Schadensspitzen, da man durch Anmut des Lichts, Siegel der Reinen und der ganzen Tempowertung auf den Klamotten, einen sehr starken Heilzauber innerhalb kürzester Zeit durchbringen kann. Problem an der Sache ist nur, dass dieser Zauber ne Menge Mana kostet, dh wenn man ihn in nem sagen wir mal 5 Minuten Kampf durchspammt und ja auch mit Göttlicher Bitte etc, ist man spätestens bei der Hälfte oom. Um dem entgegen zu wirken, empfiehlt sich ein hoher critwert wegen Illumination. Aber wie gesagt auch hier wär es nur eine Taste hämmern was langweilig ist und viel zu viel mana kostet.

III. Allrounder:

Bei dieser Methode setzt man seine ganzen Fähigkeiten ein, meiner Meinung nach die beste Heilmethode. Das heißt man arbeitet mit dem heiligen Schild (wenn mans auf ein Ziel setzt und dieses Ziel Schaden erleidet wird 500 Schaden davon absorbiert und die kritische Trefferchance von Lichtblitz auf 50% erhöht wird) und Lichtblitz, sowie dem Heiligen Schock der unseren Lichtblitz zu nem instantcast macht oder die Zauberzeit unseres Heiligen Lichts auf 1 Sekunde senkt und bei üblen Schadenspitzen eben verstärkt mit Heiliges Licht. Wie ihr letztendlich als Pala heilt, müsst ihr für euch selbst rausfinden, jeder hat da so seine Methoden mit denen er am besten klarkommt, aber bitte versteift euch nicht auf stupides Spammen von einem dieser Heilzauber.

Zu guter letzt sei noch gesagt, dass Overheal als Paladin absolut egal ist. Ihr habt am Ende des Kampfes einen Overheal von 50%? Absolut kein Problem, solang euer Ziel überlebt hat und euer Mana gereicht hat ist overheal völlig egal.


Zuletzt von Arctic Monkey am Mo Jan 12, 2009 3:03 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arctic Monkey



Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Der Holypala   So Jan 11, 2009 10:49 pm

4. Flasks, Buffood, Glyphen.

I. Flasks:

Fläschchen der destillierten Weisheit:

Meiner Meinung nach das beste Flask für den Holypala, da es die Intelligenz um 65 erhöht. Problem dabei ist nur, dass es ein altes ist und man dementsprechend auch Mats aus der alten Welt braucht. Warum Blizz davon keine neue Version rausgebracht hat, bleibt mir ein Rätsel.

Fläschchen des Reinen Mojos:

Erhöht den Manaregg um 38 Mana alle 5 Sekunden. - Da es ein Nordendflask ist und man dadurch vllt. besser an die Mats rankommt, das 2. beste Flask für den Holypala. Wer sich also nicht die Mats aus der alten Welt für das Fläschchen der destillierten Weisheit sammeln will, oder diese garnicht im AH sind, sollte auf dieses Fläschchen zurückgreifen.

Fläschchen des Frostwyrms:

Erhöht die Zaubermacht um 125. - Wer meint er hatt genug Manaregg, aber zuwenig +heal, sollte auf dieses Fläschchen zurückgreifen.

II. Buffood:

Wer Kochen geskillt hat (welch leidiges Thema..) greift natürlich auf die "bessere Version" der folgenden Rezepte zurück.

Pochierter Nesselfisch:

Erhöht die kritische Trefferwertung um 30 und die Ausdauer um 40. Mats sind Nesselfische, die man am besten im Scholazarbecken angelt.

Eingelegter Hering:

Erhöht eure Manaregeneration um 12 Mana alle 5sek und eure Ausdauer um 40. Mats sind Fangzahnheringe, die man im heulenden Fjord angelt.

Gebackener Mantarochen:

Erhöht eure Tempowertung um 30 und eure Ausdauer um 40. - Mats sind imperiale Mantarochen, angelt man in Schwärmen in der Drachenöde, den Grizzlyhügeln und dem heulenden Fjord.

Geräucherter Lachs:

Erhöht eure Zaubermacht um 35 und eure Ausdauer um 40. - Mats sind Winterlachse, angelt man in Fangzahnheringschwärmen mit.

III. Glyphen:

Glyphe Heiliges Licht:

Euer Zauber Heiliges Licht gewährt bis zu 5 freundlichen Zielen im Umkreis von 5 Metern des ursprünglichen Ziels 10% der gewirkten Heilung. - Geniale Glyphe, sollte daher für jeden Paladin Pflicht sein, kann halt bei Flickwerk n wenig nerven, aber was solls.^^

Glyphe Siegel der Weisheit:

Ist der Zauber Siegel der Weisheit aktiv, sind die Manakosten eurer Heilzauber um 5% verringert. Gerade in langen und heilintensiven Kämpfen ist diese Glyphe gold wert. Kann ich jedem Holypala ans Herz legen.

Glyphe Göttlichkeit:

Der Zauber Handauflegen gewährt euch soviel Mana wie eurem Ziel. - kann man reinpacken, muss man aber nicht. Ich hab sie drinn, wenn man jetzt zb 20k hp hat, haut man nen instantheal von 20k, wenn er critet 30k (!) und bekommt dann durch die glyphe noch 2k Mana.

Glyphe Einklang des Geistes:

Erhöht das durch die Fähigkeit Einklang des Geistes gewonnene Mana um 2%. - ist quasi die Alternative zur Göttlichkeits Glyphe. Einklang des Geistes, das ist unser Passivtalent, das 10% eines durch ein freundliches Ziel gewirkten Heilzauber bei uns in Mana umwandelt. Dh. der nette Heilschamane von nebenan haut uns einen 8k heal rein, dann bekommen wir 800 Mana. In längeren Kämpfen mit Gruppenschaden sicherlich hilfreich, ich bevorzuge jedoch die Göttlichkeits Glyphe.

Geringe Glyphen:

Da kenn ich bei weitem noch nicht alle, allerdings haben die eh keinen großen Einfluss von daher, packt euch da rein was ihr wollt.^^

5. Sockel und Verzauberungen:

Ich werde da gleich bei der Ausrüstung etwas genauer. Allgemein würd ich aber sagen, dass das Hauptaugenmerk auf Intelligenz zu legen ist, da das nunmal der wichtigste Stat für uns ist. Intelligenz erhöht die kritische Trefferwertung, erhöht auch unsere Zaubermacht durch das Talent "Heilige Führung" und ist sehr wichtig für unseren Zauber "Göttliche Bitte". Dieser ist quasi, die Hervorrufung der Paladine, wenn wir ihn aktivieren wird unsere Heilung um 20% gesenkt was nicht wirklich tragisch ist und wir regenerieren innerhalb von 15 Sekunden 25% unseres Manas. Umso mehr Mana wir haben umso mehr wird durch diesen Zauber regeneriert.

6. Ausrüstung:

Ich werde hier auf Einsteigerquip für Stufe 80 eingehen. Da die heroischen Instanzen und Nordend im Vergleich zu BC leichter sind, werd ich hier auch Items aus hero's mit aufzählen. Mit diesem Equip seid ihr dann auch für Naxx gewappnet.

Helm:



Droppt in Burg Utgard hero. Verzauberung wäre hier das arkanum der brennenden Mysterien von den Kirin'tor , welches 30 Zaubermacht und 20 kritische Trefferwertung gibt. Alternative wäre hier das Arkanum der glückseeligen Heilung vom Wyrmruhpakt, welches 30 Zaubermacht und alle 5 Sekunden 8 Zaubermacht gibt. Metastein empfehle ich den bemerkenswerten Erdringdiamanten und für den roten Sockel einen Glänzenden Monarchentopas.

Schultern:



Droppt im Turm Utgard hero. Als Verzauberung empfehle ich die von den Söhnen Hodir's wohwollend die Geringe Inschrift des Sturms welche 18 Zaubermacht und 10 kritische Trefferwertung gibt. für den gelben Sockel empfehle ich einen Brillianten Herbstglimmer(16 int)

Halskette:



Bekommt ihr für 25 Embleme des Heldentums. Falls ihr euch die Marken erstmal für was anderes aufheben wollt, könnt ihr euch auch diese Halskette holen.

Droppt in Ahn Kahet Hero, bei Aminatar.

Umhang:



Droppt in Occolus non hero. Verzauberung wäre da zb Tempowertung. Alternative zu diesem Umhang wäre:



Kann man sich von einem Schneider seines Vertrauens basteln lassen.

Brustplatte:



Droppt im Occolus hero. Sockelstein empfehle ich einen Schillernden Waldsmaragd. Verzauberung könnt ihr euch Werte auf Brust holen oder 250 Mana. Alternative zu dieser Brust wäre dann die t7 für 80 Marken.

Armschienen:



Azjol Nerub Hero. Verzauberung wäre zb 16 int.

Handschuhe:



Nexus hero. Für rare Handschuhe sind die Top. Alternative wären die t7 Handschuhe für 60 Marken. Verzauberung wäre zb 28 Zaubermacht.

Gürtel:



Hallen des Steins hero. Holt euch dafür am besten ne ewige Gürtelschnalle bei der ihr entweder auch wieder nen 16 int Stein reinpackt oder halt nen Stein der euch gegebenfalls für euren Metastein fehlt.

Hose:



Occolus hero. Verzauberung wäre dieser Zauberfaden mit 35 oder halt 50 Zaubermacht. Steine für den gelben Sockel, einen brillianten Herbstglimmer (16 int) und für den roten einen glänzenden Monarchentopas (9 Zaubermacht und 8 int)

Stiefel:



Hallen der Blitze hero. Verzauberung wäre hier Eiswandler zu empfehlen.

Ringe:



Violette Festung hero.



Burg Utgard hero.



Hdz4 hero.

Trinkets:



Hallen des Steins hero.



40 heromarken.



Ebenfalls Hallen des Steins hero.

Waffe:



Nexus hero. Als Verzauberung würde ich 30 Intelligenz nehmen. Man kann sich aber auch 50 Zaubermacht draufzaubern lassen. Alternative wäre:



Der Wyrmruhpakt Respektvoll.

Schild:



25 heromarken. Verzauberung wäre hier 25 Intelligenz. Alternative wäre:



Azjol Nerub hero.

Das wars soweit erstmal von den Items her und es soll nur ein Tip sein welche Instanzen für euch interressant sind.

7. Addons:

Ob man mit Addons spielt oder nicht, sollte jeder selbst wissen, ich liste hier allerdings mal die beliebesten und am besten geeignetsten für den Holypala auf.

Healbot:

Ganz klarer Favorit. Ihr habt dann quasi ein kleines Fenster indem ihr eure Gruppenmitglieder als kleine Balken habt und dann einfach nur die Maustasten für die jeweiligen Heilzauber drücken braucht. Vereinfacht das Heilen stark, wem das allerdings dann zu langweilig ist verzichtet einfach drauf. Falls ihr im Raid allerdings mal die Gruppe heilen wollt/sollt würd ich es dennoch nehmen. Alternative hierzu wären die beiden Addons Grid+Clique

http://wow.curse.com/downloads/wow-addons/details/heal-bot-continued.aspx

Smartdebuff:

Sehr nützliches Addon zum disspellen, kann ich jedem Pala ans Herz legen.

http://wow.curse.com/downloads/wow-addons/details/smart-debuff.aspx

Pallypower:

Dieses Addon ist ein kleines Fenster in dem ihr festlegen könnt, welcher Klasse ihr welchen Segen bufft. Wenn es mehrere Paladine draufhaben, kann man die Buffs für alle Palas einstellen die es draufhaben und bufft somit nicht den falschen Segen bzw doppelt. Ein einfaches klicken auf das Fenster der Klasse bufft sie dann automatisch.

http://wow.curse.com/downloads/wow-addons/details/pally-power.aspx

Ratingbuster:

Ein sehr hilfreiches Addon wenn man Stats vergleichen will. Es zeigt euch an was für Stats euer jetziges Item hat und welche Stats euer Item hat das ihr anwählt und vergleicht automatisch. Außerdem zeigt es euch an Wieviel crit ihr durch so und soviel Intelligenz bekommt etc.

http://wow.curse.com/downloads/wow-addons/details/rating-buster.aspx

So das wars von den Addons her erstmal. Falls jemandem noch gute Addons für den Holypala einfallen, soll er das einfach schreiben.

So.. Damit ist mein "kleiner" Guide erstmal fertig, ich werde der Übersicht zuliebe noch einiges nachbearbeiten. Ich hoffe ich habe ihn so formuliert, dass ihn auch Leute verstehen die keinen Paladin haben. Ein wenig über andere Klassen zu wissen kann ja nicht Schaden. Dann wünsch ich euch viel Spaß beim lesen und hoffe auf viel Anregung.

Lg, Arctic.


Zuletzt von Arctic Monkey am Mo Jan 12, 2009 6:52 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infamous

avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Alter : 37
Anmeldedatum : 20.08.07

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 11:13 am

Jap, sowas ist immer nice zu lesen. Gute Arbeit... ^^

Nur ein Sache ...

Droppt in Burg Utgard hero, was wirklich keine schwere Instanz ist.

Droppt im Turm Utgard hero. Das ist schon eine etwas schwerere Instanz, sollte aber zu schaffen sein.

geek
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Santrius

avatar

Anzahl der Beiträge : 183
Alter : 38
Anmeldedatum : 13.11.07

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 12:47 pm

Ui krass, was Du Dir hier für ne Arbeit gemacht hast. Zum Glück spiel ich keinen Heilig - Pala ! hehe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akalarion



Anzahl der Beiträge : 503
Alter : 28
Ort : Weimar
Anmeldedatum : 13.08.07

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 4:51 pm

Bin zwar auch kein Pala aber ich befürworte Forenarbeit Very Happy
Von daher n1!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nuandir
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Alter : 30
Ort : Leverkusen
Anmeldedatum : 06.02.08

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 6:48 pm

Habs mal ein wenig überflogen und muss sagen gute Arbeit, nur bei den Talenten hättest nicht alles abschreiben brauchen.
Ein Link zu einem Planer + die wichtigsten Talente mit Namen hätten es auch getan und den Text nicht extra verlängert Smile

Hmm, vllt sollte ich ja mal einen Guide zu besten Klasse in WoW schreiben - dem Hunter Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Infamous

avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Alter : 37
Anmeldedatum : 20.08.07

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 6:52 pm

Thomas... Cool

Von Dir erwarte ich nichts geringeres als ein allumfassendes Kompediums der hohen Kunst des Pullens... von A wie "Ah da war ja noch ne Grp" bis Z "Zomfg ich wars nicht"

cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nuandir
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Alter : 30
Ort : Leverkusen
Anmeldedatum : 06.02.08

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 7:12 pm

Ich musste schmunzeln ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sirlanzelot
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 602
Alter : 51
Ort : Fürth / Bayern
Anmeldedatum : 08.08.07

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 7:19 pm

@Eric
Jo feine sache gut gemacht Basketball

@Chris
Spielst du da auf gewisse Vorfälle in damals in MC an Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nuandir
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Alter : 30
Ort : Leverkusen
Anmeldedatum : 06.02.08

BeitragThema: Re: Der Holypala   Mo Jan 12, 2009 7:24 pm

Sirlanzelot schrieb:

Spielst du da auf gewisse Vorfälle in damals in MC an Smile

Meine Fans ... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Holypala   

Nach oben Nach unten
 
Der Holypala
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Legends-of-Lordaeron :: Klassen :: Paladin-
Gehe zu: