Legends-of-Lordaeron

WOW
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Unsere Raidregeln

Nach unten 
AutorNachricht
Sirlanzelot
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 602
Alter : 51
Ort : Fürth / Bayern
Anmeldedatum : 08.08.07

BeitragThema: Unsere Raidregeln   Di Apr 14, 2009 7:19 pm

Raid Regeln


1. Pünktlichkeit u. Raid An.- / Abmelden : Wenn um 18:55 Uhr Invite ist ist keiner mehr im BG / auf Twink / macht noch fix Q zu ende usw. sondern wartet Raid fertig darauf Invitet zu werden und macht sich selbständig auf den Weg zur Instanz. Um 19:10 Uhr steht der Raid in der Instanz Bufft durch und um 19:15 wird gepullt. Wer nicht da ist bekommt 10 Dkp ( bei wiederholtenmale -15 Dkp ) abgezogen ( Ausnahme der RL wurde vorab und rechtzeitig über eine Verspätung Informiert, dann sollte der Char aber vorab fix und fertig an der Instanz abgestellt sein. )
Zukünftig möchte ich das sich jeder der diese Regeln akzeptiert, und somit schon mal den ersten schritt richtung Raidteilnahme gemacht hat, nicht nur zu den Raids Anmeldet sondern sich wie es einige bereits tun Abmeldet. Dies erleichter dem RL die Planung der Raids ungemein.
Wer eine Längere Raid Pause machen muss, aus welchen gründen auch immer Schreibt dies ins Forum oder teilt es seinem bereichs Offizier mit.

2. Afk / Raid Disziplin : Was uns immer wieder viel Zeit kostet ist das Afk sein nach wipes, Der Raid wird dadurch unruhig und unkonzentriert weil man ständig lange auf einzelne Spieler waretn muss oder Buffs fehlen weil nicht selbstständig nachgebufft wird. 2 min sind vollkommen ausreichend nach einem Wipe dann muss der Raid wieder bereit sein und es wird weiter gepullt. Desweiteren , wer wirklich kurz Afk muss hat dies dem RL per wisper mit zuteilen und sich auch Afk zu stellen /afk sollte aber ehr Ausnahmen sein, wir werden in zukunft zwischen 21:00 und 21:30 Uhr eine 5 min pause einlegen. Wer hier immer wieder Auffällt muss mit 10 minus Dkp rechnen.
Was die Disziplin betrifft spreche ich gezielt den Bosskampf an. Hier sprechen im TS nur RL, Tank, oder Leute denen bestimmte Aufgaben zugeteilt sind und sie hier Ansagen geben müssen. Wer den Kampf mit unnützen Kommentaren stört kann ebenfalls mit 5 - 10 minus Dkp bestrafft werden, die höhe liegt im ermessen des RL oder des Bereichs Offiziers. Auch die störenden Nebengeräusche ( Nasen Atmen^^ Hintergrund Musik usw. ) sollten mittels Push to Talk unter bleiben.

3. Bufffood : Wir werden eine Zeitlang kein Fischmahl mehr stellen, da einige denen das nicht wirklich was bring aber mittlerweilen keinen eigenen Buffood dabei haben und sich nur als Albi Buff das Fischmahl rein ziehen.

4. Konzentration im Raid : Ich hatte mir Anfangs mal als Ziel gesetzt einen Platz unter den Top 30 zu erreichen und zu halten, nun haben wir sogar die Chance uns unter den Top 20 festzusetzen. Allerdings fällt immer wieder auf das man sich ablenken lässt durch dinge die wenn man wirklich Erfolgreich sein will und auch die schweren Sachen packen will nichts verloren haben, Dinge wie ICQ, Fernsehen nebenbei, Desktop um irgendwelche unwichtigen Sachen anzugucken usw. Wenn die RL feststellt das Ansagen / Einteilungen und dergleichen, Spielern nicht nicht mitbekommen aus oben genannten Gründen und daraus auch noch Fehler passieren muss der Spieler mit 5 – 10 minus Dkp rechnen.

5. Raidteilnahme : Wir wollen keinen 70 Man starken Spieler pool , a. die Rotation wird zu gross ( bei nur 2 Raidtagen ) b. der Raid wird nie eine eingespielte Truppe sein durch so hohen wechsel. Es sollte also jeder an 7 – 8 von 10 Raids angemeldet sein, Auch an Raids die hohes Wipe potenzial haben! Ausnahemen das man aus diversen Realife gründen mal einige Tage nicht da ist. Dies aber bitte einer Verantwortlichen Person rechtzeitig mitteilen.Aber Fakt ist es gibt ca. 15 -16 Spieler die zu 99 % da sind dann sind noch 5 weitere angemeldet den Rest muss ich mir zusammen kratzen, und das bei einem Spieler Pool von über 50.
Deshalb werden diverse leute einen Stammplatz bekommen auf den verbleibenden plätzen wird Rotiert.


6. Raid / Team Spiel : haben wir leider fast verlernt, was sicherlich mit dem leichten Naxxramas zusammen hängt. Wir müssen in Uldur als Raid wieder besser funktionieren, jeder einzelne von uns muss sich seiner Klasse / Fähigkeiten wieder bewusster werden und diese auch ohne Aufforderung durch die RL einsetzen, ich könnte hier Tausend dinge aufschreiben wie z.B. Antanken lassen, Heiltrank benutzen, Aggroreduce benutzen, Dispeln, um nur einige zu nennen.

7. Readycheck : Wenn wir vor einem Boss stehen und ein RC erfolgt sollte man erst auf Ja klicken wenn man auch wirklich Ready ist. Es soll ja dem RL nicht zeigen das man anwesend ist sondern das man bereit ist, es passiert immer wieder das nach erfolgtem RC plötzlich jemand noch ne frage zum Boss hat oder noch einen Buff braucht.

8. Raidchar wechsel : Wird in zukunft nur in Ausnahmen und unter folgenden Voraussetzungen passieren. A. Es wird einen oder mehreren Offis gesagt das man wechseln möchte, die Offiziere werden sich dann besprechen und gemeinsam die nützlichkeit für den Raid bewerten. Sollte dann nichts gegen einen wechsel sprechen hat der Spieler selbst dafür zu sorgen das der neue Char auf einen Ausrüstungsstand kommt der den Raid entspricht. Erst wenn dies erfolgt ist und auch Nachweislich mit dem neuen Char eine entsprechende Leistung erreicht wird ( Dps / Hps / Aggro aufb. ) kann der wechsel erfolgen. Der neue Char wird keinesfalls im Aktuellen Progress mit genommen solange die o.g. dinge nicht erfüllt wurden.

9. Twinks : Es ist in Zukunft nicht mehr gestattet Twinks für den Aktuellen Raid Progress für einen Raid anzumelden, wenn überhaupt kommt ein Twink nur zum einsatz wenn es die Situation erfordert und der RL darum bittet. Wer seine Twinks ausrüsten will muss selbst Twinkraids an den Raid freien Tagen veranstalten.

10. Raidskillung : Mit Patch 3.1 kommt Dualskillung ins Spiel, spätestens ab dann hat jeder der am Aktuellen progress teilnehmen will seiner Klasse / Ausrichtung eine allgemein gängige Skillung. Ausnahmen wegen spezieler Situationen werden mit der RL abgesprochen.

11. Mainskillung : Ab Ulduar, wenn wir dann hoffentlich Ausreichend Spieler haben, wird jeder nur noch mit seiner Mainskillung spielen. Auch hier gilt – Änderung nur nach Aufforderung durch RL, sollte dieser Fall eintreten wird das Umskillen von der Gildenbank bezahlt.

12. Raidflag : Ab Patch 3.1 gilt für Ulduar ein Flag verbot für den Raidchar. Auf anfrage bei einem Offi / RL kann dieses in ausnahmefällen aufgehoben werden. Naxx, Malygos u. Sahtarion bleiben ebenfalls erstmal noch gesperrt bis von den Offis die allgemein freigabe erfolgt.

13. Pflicht Addons : Ora2, Deadlybossmod o. Bigwigs, Omen. Zusätzlich entsprechende Klassenspezifische wie PallyPower, Dispeladdon u.ä.

14. Bosstaktiken : Jeder hat sich Selbstständig auf die neuen Bosse vorzubereiten. Vorzugsweise hier da diese seite vom RL genutzt wird und so jeder die gleichen Taktiken kennt. http://www.rpguides.de/wow/


Ich möchte zu Punkt 5 noch sagen.

Es gibt bei uns keine Raidpflicht. Wer jetzt schon einen Stammplatz hat, der hat ihn sich durch sein hohes maß an engagement bereits erarbeitet u. verdient.
Jeder hat die chance sich einen Stammplatz zu erarbeiten, aber auch jeder kann diesen wieder verlieren.
Es gibt dafür drei Hauptkriterien, 1. Hohe / Zuverlässige Raidbeteiligung, 2. Beherschung der Klasse, 3. Notwendigkeit der klasse für den Raid / freier Setup platz.
Persönliche Gründe werde ich hier zukeiner Zeit berücksichtigen da meine erste Pflicht ist das der Raid Stabil u. Erfolgreich ist.



Weitere Änderungen für einen Reibungslosen Raidbetrieb:

Die 6 Offiziere werden genau definierte Aufgaben übernehmen und sind für die Durchführung verantwortlich.

Zwei sind für die Raidleitung, Raidorga u. das Dkp System zuständig.

Je einer für die vier Bereiche Heal, Melee, Range und Tanks

Die Aufgaben der bereichs Offis im einzelnen.

- Absprechen mit den einzelnen Klassen das die für das Sandart Raidsetup die erforderlichen Spieler angemeldet sind.
- Auf eine gerechte und Faire Rotation auf den nicht Stammplätzen achten wenn diese notwendig ist.
- Sollten für den angesetzten Raid nicht genug Spieler einer Klasse verfügbar sein, teilt er dies dem RL mit. Dann kann dieser den offenen Platz an andere bereiche weiter geben.
- Die Ausrüstung der Spieler ist Regelmässig zu über prüfen ( Verzauberungen, Sockel, usw. )
- Leistung der Spieler. Ich werde versuchen eine Liste zu erstellen was wer mit welcher Ausrüstung Leisten kann, hier von sollten dann mindestens 80 – 90 % erreicht werden Ansonsten muss Ursachen forschung mit dem jenigen Spieler erfolgen.
- Zu beginn von Ulduar werde ich im Raidplaner die einzelnen Bosse angeben die angegangen werden. Der Bereichs Offi hat dafür sorge zutragen das seine Spieler über ihre eventuelen anfallenden Aufgaben bescheid wissen und diese auch selbstständig wahrnehmen.
- Buffzuteilung : Der bereichs Offi teilt zu Raidbeginn die leute ein wer was Bufft und sorgt dafür das dies selbstständig und reibungslos erfolgt. Nimmt der bereichs Offi nicht selbst am Raid teil überträgt er diese Aufgaben einem Spieler seines bereichs. Hierfür kann jeder Bereichs Offi einen Chatchannel einrichten wenn er möchte.
- Jeder Offi ist berechtigt minus DkP innerhalb seines bereichs zu vergeben bei groben missachtungen von Spielern.
- Desweiteren hat der Bereichs Offi in zukunft auch das letzte Wort bei zukünftigen Bewerbern.


Welcher Offizier ist für was zuständig:

Raidlead, Raidorga u. Dkpsystem = Daniel ( Santrius ) u. Ich ( Sirlanzelot )

Bereichs Offizier Heal = Chris ( Infamous )

Bereichs Offizier Tank = Sascha ( Ashrasha )

Bereich Offizier Melee DD = Matze ( Glyssa )

Bereich Offizier Range DD = Oli ( Dolmacar ) ( für diesen bereich kann sich der zuständige Offi noch jemanden zur unterstützung holen, da hier die meisten Spieler zu betreuen sind



Das Standart Raid setup für Ulduar Start:
dies kann sich aber noch ändern.

2 Deff Tanks: davon mindests 1 Krieger als MT.
Stamm: Cjaska, Ashrasha,

8 Heiler: hier sind wir sehr Flexibel jedoch sollte mindestens jede Heiler Klasse einmal dabei sein
Stamm: Arcticmonkey, Infamous, Schurik, Sirlanzelot,

5 Melee DD: 1 Vergelter Pala, 1 Schurken, 1 Off Wari, 1 Verstärker Shamy, 1 DK, kann aber auch flexiebel sein ( hier sind also Absprachen untereinander gefordert )
Stamm: Athena, Etaria, Sinsa, Ligthful, Dolmacar, Glyssa,

10 Range DD: 2 Hexer, 2 Mage, 2 Hunter, 1 Schattenpriester, 1 Eule, 1 EleShamy, der letzte Platz kann frei an einen vollen DD ( Kein Suporter ) vergeben werden.
Stamm: Santrius, Elurra, Kahlan, Maroonaar,



Der Offiziersrat,

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maroonaar

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 01.04.08

BeitragThema: Re: Unsere Raidregeln   Di Apr 14, 2009 7:40 pm

Hört sich gut an! Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Unsere Raidregeln
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unsere Forenränge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Legends-of-Lordaeron :: LoL :: Neuanmeldungen :: Bewerbungen-
Gehe zu: